Filament Lagerung

Filament lagern

Das Filament sollte immer trocken gelagert werden da dies Feuchtigkeit ziehen kann und seine Eigenschaften verändert. Man bekommt das Filament vom Lieferanten eingeschweißt in einer Tüte geliefert. Nicht jeder hat aber ein Folienschweißsgerät. Deshalb war ich auf der Suche nach einen Luftdichten Behälter. Man kann lange suchen bis man was findet, ist der Behälter dicht passt die Größe oder der Preis nicht. Ich bin im Baumarkt fündig geworden, hier gibt es leere Farbeimer mit Deckel, welche sich super eignen. Bei Hagebau habe ich für einen 15 Liter Farb-Misch-Eimer 3,45€ inkl. Deckel bezahlt. Den Deckel gibt es einzeln als Ersatz.

Silica Gel

Um die Feuchtigkeit im Behälter zu binden kommt noch Silica Gel mit hinein. Für einen 15 Liter Eimer reicht um die 500g Silica Gel. Das Silica Gel ist mit Indikator und wird von Orange zu dunkel Grün bei Feuchtigkeitsbeladung. Regenerierbar beliebig oft, im Backofen bei ca. 110°.

Feuchtigkeitsmessungen haben ergeben das sich die Luftfeuchtigkeit im Behälter mit Silica Gel von 54% Luftfeuchtigkeit im Raum auf 13% im Behälter verringert.

Kauft noch dazu die Säckchen für das Trockenmittel mit 16×11 cm.
Artikelbezeichnung: Silica Gel Orange
Bezugsquelle: www.knepo.de